DS Seminare

Der Spezialist für Sekretariat + Assistenz

Firmenphilosophie

Es geht nicht einfach nur darum, Menschen Wissen zu vermitteln. Vielmehr sehen wir in unseren Seminaren den Auftrag ein Umdenken anzustoßen und die Strategien, Techniken und die richtige Einstellung zu vermitteln, das Wissen direkt umzusetzen.

 

Gerade in der jetzigen Zeit, ganz nach dem Motto ,Höher – schneller – weiter‘, berichten viele davon, dass sie einfach nicht mehr wissen, wie Sie noch mithalten können. Es fehlt an Struktur, ständig gibt es Änderungen, Arbeitsthemen werden zusammengelegt, Kolleg(inn)en gehen und es kommen keine neuen Kolleg(inn)en nach.

 

Wir möchten unsere Teilnehmer davon überzeugen, dass etwas Neues auch immer eine große Chance mit sich bringt. Das Veränderungen und Herausforderungen nicht gegen, sondern für die Persönlichkeit sind und diese stärken. Manchmal auch einfach, dass nichts so heiß gegessen wird, wie es gekocht wird.

 

Deshalb ist es uns besonders wichtig, Interessenten bestens zu beraten, damit auch wirklich das passende Seminar gefunden wird.

 

Im Seminar selbst sollen die Teilnehmer sich rundum verstanden fühlen. Das DS Motto: ,PRAXIS nicht Theorie steht im Mittelpunkt‘, begleitet sie durch das gesamte Training.

 

Neben den wertvollen Inhalten der Seminare, professionellen Trainern, einer guten Organisation und den passenden Tagungsorten gibt es noch einen wichtigen Aspekt, der für viele sehr wichtig ist: Der Austausch untereinander.

 

Der gegenseitige Austausch hat viele Vorteile: Hier sprechen alle die gleiche Sprache. Viele Situationen sind ähnlich. Die Teilnehmer erfahren das Gefühl, dass alle in einem Boot sitzen und fühlen sich nicht allein. Aus diesem Grund bieten wir unseren Kunden immer an, Situationen aus dem Joballtag mit ins Seminar zu bringen. Das können Probleme sein, für die sie sich schon lange eine Lösung wünschen.

 

Das gesamte Firmenkonzept steht auf einer fundamentalen positiven Grundeinstellung. Diese zieht sich wie ein roter Faden durch alle Bereiche des Unternehmens. Sätze wie ,Geht nicht, gibt es nicht‘ oder ,Nicht das Problem forcieren, sondern in Lösungen denken‘ spiegeln das sehr gut wider.

 

Mit unseren Seminaren möchten wir Menschen nicht nur ein ganzes Stück nach vorne bringen in ihrem Job. Wir möchten ihnen klar machen, dass sie ihren Erfolg selbst in die Hand nehmen sollen. Denn dann geben sie die Richtung vor, sind der Kapitän und lassen sich von äußeren Einflüssen nicht mehr aus dem Konzept bringen.

Login

Einloggen

Username
Password *
an mich erinnern