Für die meisten komplexen Fragen und Aufgaben gibt es oft überraschend einfache Antworten.

Die Zeit wird immer schnelllebiger und Sie müssen dauernd mehrere Bälle simultan jonglieren. Gleichzeitig versuchen Sie die Aufgabenbewältigung zwischen Ihnen, Ihrem Chef, Ihren Kollegen und den Kunden in ein Gleichgewicht zu bringen. Und nicht jeder ist automatisch kooperativ. Manchmal stehen Sie nur vor einem Berg von Problemen und wissen nicht, wo Sie zuerst anfangen sollen.

Wie kann ich den immer weiterwachsenden und komplexer werdenden Herausforderungen gerecht werden? Wie bekomme ich im Umfeld Aufmerksamkeit und Unterstützung? Wie kann ich mich selbst noch besser organisieren, um Anforderungen einfacher zu begegnen?

Multitasking Assistenz

  • Was ist Komplexität?
    Entstehung von Komplexität.
    Kompliziert oder komplex?
    Komplexität sichtbar machen, verstehen und priorisieren.
    Komplexitätsmanagement – Worauf kommt es an?
  • Ihr Platz im Entschärfungsprozess
    Welche Rolle spielen Sie?
    Wie können Sie Ihren Chef am besten unterstützen?
    Eigenkomplexität – Stehen Sie sich selbst im Weg?
  • Teamwork statt Einzelperformance
    Kollaboration und Interaktion.
    Motivationskiller ausschalten – Produktivität steigern.
    Motivation steigern und das Wir-Gefühl stärken.
    Talente erkennen und zu Könnern entwickeln.
  • Organisationswerkzeuge
    Strategien für die Anforderungen von heute und morgen.
    Flexibel auf dynamische Voraussetzungen reagieren.
    Organisationspotenziale voll ausschöpfen.
    Digitalisierungspotenziale erkennen.
    Komplexitätstools – welche machen Sinn?

Jetzt anmelden

18.02.-19.02.2019

Ihre Referentin

Beate Oehl

ist Unternehmensberaterin, Dozentin in der Erwachsenenbildung an der Wirtschaftsakademie Kiel, Trainerin, Coach und Lehrbeauftragte der Hochschule Fresenius. Als „Geprüfte Fremdsprachensekretärin“ und „Geprüfte Chefassistentin SFK/SAK“ war sie lange Zeit selbst als Sekretärin und später als Führungskraft tätig. Heute trainiert sie u.a. sehr erfolgreich Sekretärinnen und Assistentinnen aus allen Unternehmensbereichen und Branchen.

Praxis pur’ ist das Motto all ihrer Seminare!

 

Ihre Location

Bild vom Hotel ProArte

Maritim proArte Hotel
Friedrichstraße 151
10117 Berlin
Tel +49 (0) 30 2033 5

E-Mail: info.bpa@maritim.de
www.maritim.de

Im Tagungshotel haben wir für Sie ein Zimmer zum Vorzugspreis vorab reserviert. Bezüglich des Preises und der festen Buchung setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

 

Programm als PDF herunterladen

 

 

 

 

Download

____________________________________________________________
Reservierung

DS Seminare sind sehr gefragt. Daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den
Platz für Ihr Wunschseminar unverbindlich zu reservieren.

Jetzt reservieren

____________________________________________________________
Katalog 2019

 

 

 

Jetzt bestellen

 

 

 

Planen Sie Ihre Weiterbildung für das nächste Jahr und melden sich vor Jahresende an, um sich den 15% Frühbucherrabatt zu sichern.
*Die einzelnen Rabatt-Aktionen gelten für zwei- und mehrtägige Seminare und sind nicht kombinierbar.