Coaching für Mitarbeiter und Management

Wir verstehen Coaching als eine intensive individuelle Beratung mit dem Ziel, dass der Mitarbeiter seine Rolle im Unternehmen eigenständig besser ausgestaltet, um erfolgreicher sein zu können. Coaching ist ein Prozess, der die effizientere Bewältigung des Arbeitsalltags ermöglicht. Mit Hilfe geeigneter psychologischer Techniken erweitert Coaching Perspektiven, entwickelt persönliche Kompetenzen und löst Wahrnehmungsblockaden.

Coaching sensibilisiert für die Wahrnehmung der eigenen Wirkung auf andere und setzt Selbstorganisationsprozesse in Gang. Es bietet einen geschützten Rahmen für Themen, die Vertraulichkeit voraussetzen. Ein Coach hilft, Herausforderungen aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Durch die Interaktion finden Sie den Weg aus schwierigen beruflichen Phasen und werden zu aktivem Handeln angeleitet.

Gerade Ihren Mitarbeitern können Sie nach einem Coaching Aufgaben übertragen, die Ihren Fähigkeiten und Neigungen entsprechen – dadurch werden diese wesentlich effizienter arbeiten können.

Business Coaching

Es gibt im Leben immer wieder berufliche Phasen, in denen Sie große Herausforderungen bewältigen müssen. Business Coaching ist individuelle, entwicklungsorientierte Beratung auf Zeit, in der gemeinsam vereinbarte Ziele im beruflichen Kontext verfolgt werden. Ziel ist es, dass der Einzelne seine Rolle und Aufgabe im Unternehmen optimal wahrnehmen und langfristig erfolgreich sein kann. Mit Hilfe eines Business-Coaching erkennen Sie Ihre Stärken und Schwächen und bedienen sich neuer Denk- und Verhaltensmuster, um die gesetzten Ziele zu erreichen.

Persönlichkeitscoaching

Persönlichkeitscoaching bietet Ihnen in herausfordernden beruflichen Situationen eine professionelle Unterstützung. Im Coaching Prozess kann zum Beispiel geklärt werden, welche Potenziale Sie für die Übernahme einer spezifischen Rolle mitbringen, ob Sie für die Ausübung einer bestimmten beruflichen Tätigkeit geeignet sind und welche Maßnahmen nötig sein könnten. Ein Coach kann in beruflichen Konflikt- und Entscheidungssituationen zur Klärung beitragen, indem er hilft die Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Beispiele für Themen und Inhalte im Coaching

• Präsentations- oder Rede-Coaching
• Verbesserung der Zusammenarbeit
• Umgang mit Widerständen
• Umgang mit „schwierigen“ Kollegen
• Konflikte und Krisen erkennen und lösen
• Umgang mit schwierigen Entscheidungen
• Sich in der Organisation positionieren
• Akzeptanz in einer neuen Rolle
• Auflösung von Komplexität
• Verbesserung der Kommunikation
• Reflexion des eigenen Verhaltens
• Blockaden lösen
• Erschöpfung und Burnout – Stärkung eigener Kräfte
• die Balance zwischen Berufs- und Privatleben

Methodik

1. Schritt: Bedarfsklärung und Definition der Ziele
Nach Klärung der Ausgangssituation und Problemstellung definieren wir gemeinsam die konkreten Ziele des Coachings, das methodische Vorgehen sowie das Zeitfenster und den gewünschten Ort für die Durchführung. Im Anschluss erstellen wir ein unverbindliches, kostenfreies Angebot.

2. Schritt: Planung des Coachings
Nach Auftragsklärung entwickeln wir ein bedarfsgerechtes Coaching-Konzept, das spezifisch auf die Herausforderungen Ihres Unternehmens und die individuelle Zielsetzung abgestimmt ist. Abschließend werden wir Ihnen eine/n geeignete/n Coach/in empfehlen.

Unsere Coaches arbeiten langfristig mit uns zusammen, verfügen über einen immensen Erfahrungsschatz und sind mit zahllosen Situationen und Herausforderungen aus der Praxis vertraut und somit in der Lage, neue Denkansätze und Lösungsvorschläge anzubieten.

3. Schritt: Umsetzung
In enger Abstimmung mit Ihnen ermitteln wir mögliche individuelle Wünsche bzw. Herausforderungen. Die gewonnenen Informationen und Erkenntnisse fließen in das Coaching ein. Auf der Grundlage des vereinbarten Umfangs und Zeitrahmens erfolgen die Sessions, in denen die aktuellen Themen bearbeitet und Lösungsmuster, basierend auf der Zielvereinbarung, entwickelt werden.

Die Praxis steht hierbei im Vordergrund, mit dem Ziel fundierte Erfahrung, Bewährtes und Neues mit dem speziellen Anspruch Ihres Unternehmens und dem Potenzial Ihrer Mitarbeiter in Einklang zu bringen. Dies betrifft grundlegendes Wissen als auch die Weiterentwicklung von vorhandenen Talenten.

Zwischen einzelnen Sessions besteht die Möglichkeit, zusammen mit Coachee und Vorgesetzten, vorläufige Evaluationen der bisher erzielten Ergebnisse vorzunehmen.

4. Schritt: Erfolg kontrollieren
Der Coaching-Erfolg wird durch die Sicherstellung der im Vorfeld definierten Ziele gewährleistet. Dabei werden die Zielerreichung und Wirksamkeit des durchgeführten Coachings durch eine Abschlussevaluation mit Coachee und Vorgesetzten festgestellt. Gerne führen wir bei Bedarf eine Follow-up-Session oder Review-Termine durch, um die Qualitätssicherung oder Optimierung der Coachingleistung sicherzustellen.

Die Dauer eines Coachings

Die Dauer eines Coachings ist abhängig von den zu bearbeitenden Themen. Ein Coaching kann bereits ab ein bis zwei Sessions stattfinden. Bei einem umfangreichen Themenpaket mit vielen Schwerpunkten empfiehlt sich ein Prozess über mehrere Sessions und einen längeren Zeitraum von mehreren Monaten, um eine Entwicklung möglich zu machen und nachhaltige Wirkung zu erzielen. Neben den zu bearbeitenden Themen ist die Gesamtdauer natürlich auch von dem jeweiligen Budgetrahmen abhängig.

Interesse?

Fragen Sie jetzt unverbindlich für Ihr Coaching an! Wir erarbeiten Ihnen gerne ein individuelles und unverbindliches Angebot mit Ihren Trainingsschwerpunkten, Wünschen und Bedingungen oder geben Ihnen eine ausführliche Beratung.

Jetzt anfragen